– Ab in den Süden –

Eventmanagerin Hanna ist für uns unterwegs
und entdeckt den Zauber des Zufalls.

Eventmanagerin Hanna Kotz vertritt die Künsteragentur in Spanien

Ich treffe Hanna in ihrer Wohnung in Babenhausen. Sie sitzt zwischen einem Koffer und einer Reisetasche auf dem Boden, packt aus und seufzt: „Ich muss jetzt dringend meine Wäsche waschen, da hat sich einiges angesammelt, weil ich länger nicht zuhause war.“

Barcelona ist für mich die Stadt der kleinen Gassen und Kunst. An einem Tag haben wir uns sogar beim Schlendern im Labyrinth der Altstadt verlaufen. Aber gerade dabei entdeckt man ja manchmal etwas ganz Besonderes. Und tatsächlich, in dem Fall, habe ich eine pittoreske Galerie entdeckt. Und jetzt hängt eine kleine Malerei bei mir im Wohnzimmer und erinnert mich an die tollen Momente mit der Crew und den schönen Zufall.

Hanna Kotz vertritt die Künsteragentur All Entertainment in Barcelona

Hanna Kotz vertritt die Künstleragentur in Spanien

Anfang des Monats ging es für die junge Eventmanagerin von All Entertainment nach Barcelona. „Dort war ich für ein paar Tage im Auftrag eines großen Technologiekonzerns aus Berlin, um ein mehrtägiges Event zu betreuen. “Wir hatten super Wetter. Perfekte Sommerkleid-Temperaturen!“ Hanna schmunzelt, nimmt eines der Kleidungsstücke aus ihrer Tasche und wirft es auf den Haufen für Feinwäsche.

Musikerin Kolinda beeindruckt

„Trotzdem sind wir pitschnass geworden und die Show wäre beinahe ins Wasser gefallen. An einem Abend stand eine Halbplaybackshow mit zwei Sängern auf dem Programm. Unsere Sängerin Kolinda hatte ein Solostück und war für diesen Teil ganz alleine auf der Bühne. Man muss wissen, sie ist eine extraordinäre Künstlerin mit einer enormen Kraft und Klarheit in der Stimme. Kolinda rockt 4 Oktaven mit einer Leichtigkeit, dass es einen richtig umhauen kann. Alleine mit ihrer Stimme kann sie einen ganzen Raum füllen.

Für diesen Solo-Teil hat unser VJ durch Videomapping eine dramatische Projektion auf die
Villa im Hintergund geworfen. Die umgebenden Gebäude wurden so zu einer fast magischen Kulisse. Man muss sich nun vorstellen wie Kolinda, eingetaucht in dieses besondere Licht, auf der Bühne steht. Sie performt „Hijo de la luna“. Und dann, mitten im Lied, fängt es plötzlich an zu regnen. Einfach so! Aber es hat so gut zu der melancholischen, romantischen Stimmung in dem Moment gepasst, dass ich noch jetzt Gänsehaut bekomme wenn ich daran denke.
Sängerin Kolinda mit Sänger Telly Siebert und Eventmanagerin Hanna Kotz im Backstagebereich. Die Veranstaltung findet in Barcelona in Spanien statt.

Künstlervermittlung in Spanien

Spontan hatten wir die brillante Idee, unseren Sänger Telly mit einem Regenschirm auf die Bühne zu schicken. Er hat aus der Situation heraus mit ihr zum Duett angestimmt als er schützend den Schirm über sie hielt. Niemand hätte gedacht, dass das nicht einstudiert und der Regen nicht Teil des Programms war. Wenig später saß ich auch schon wieder im Flieger, diesmal Richtung München… mehr davon im nächsten Blogpost.

Noch nicht genug?

Musiker für Barcelona

Mehr über Hanna Kotz, die Künstler der Agentur und vieles mehr finden Sie in unserem neuen Magazin. Gerne lassen wir Ihnen jeden Monat die aktuellste Ausgabe zukommen.