BB Thomaz beim Vorentscheid des ESC

Die Frontsängerin der StreetLIVE Family wollte es im Februar 2019 wissen. BB Thomaz ist zusammen mit Sisters, Aly Ryan, Linus Bruhn, Gregor Hägele, Lilly Among Clouds und Makeda beim deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contest angetreten. Ihr Song „Demons“ war das wohl das persönlichste Lied an dem Abend. „Ich finde es toll, dass so viel Wert darauf gelegt wird, dass alle Teilnehmer ihren Song selbst schreiben dürfen. Das ist genau mein Ding. Ich liebe es Coversongs zu interpretieren, aber auf so einer großen Bühne die eigenen Worte und Gefühle singen und zeigen zu dürfen, ist eine besondere Ehre“, so BB Thomaz.

BB Thomaz im ESC Vorentscheid

ESC Songwriter Camp

„Im fünftägigen Songwirtingcamp sollen wir 5 Songs in 5 Tagen schreiben. Das ist irgendwie high Pressure. Wir Künstler und Songwriter haben bei diesem intensivem Projekt trotzdem eine Menge Spaß. Kreativität kommt nicht auf Knopfdruck, aber der Zeit- und Leistungsdruck hat in diesem Fall dazu geführt, dass wir mega fokussiert an einem Song gearbeitet haben. Die Köpfe haben geraucht, das Camp war unterm Strich sehr anstrengend aber mega produktiv“, sagt BB Thomaz

Die Songtitel ließen schon vor der Show erahnen in welche Richtung es bei den Musikern gehen könnte. Hier die Songs und Teilnehmer in der Übersicht:

Aly Ryan„Wear Your Love“
BB Thomaz„Demons“
Linus Bruhn„Our City“
Gregor Hägele„Let Me Go“
Sisters„Sister“
Lilly Among Clouds„Surprise“
Makeda„The Day I Loved You Most“
BB Thomaz im ESC Vorentscheid

Ein bisschen verrät uns BB Thomaz über ihr Lied Demons: „Mein Song ist wie eine kleine Überraschung. Ich finde er ist ein kleines emotionales Feuerwerk. Ich bin echt happy wie der Song sich entwickelt hat. Vom Genre her ist er eine fantastische Mischung aus Queen meets Pop und R’n’B. Demons ist im Songwriting Camp in Berlin entstanden. Hier kamen 24 nationale und internationale Texter, Komponisten und Produzenten zusammen um mit den Künstlern die Songs zu kreieren, die das Potenzial haben sollen beim ESC den ersten Platz zu sichern. Das Event ist aber auch eine TV Sendung, das heißt, neben den Lyrics und dem Gesang, zählt auch ganz stark die Performance. Die Leute wollen alles erleben und das in einem sehr kleinen Zeitfenster von 2-3 Minuten. Da bekommt man schon etwas Gänsehaut bei der Vorstellung.“ Das große Event wurde von Barbara Schöneberger, Linda Zervakis und Kommentator Peter Urban moderiert.


Sei mit dabei „Unser Lied für Israel“:
Tickets für den Vorentscheid in Berlin:  39,- Euro über tvtickets.de
Livesendung: Das Erste, Freitag, 22. Februar, um 20.15 Uhr


Next Level Entertainment

Wir haben die innovativsten Konzepte aus der Unterhaltungsbranche, professionelle Spontanität und einen riesigen Künstlerpool mit über 1000 Entertainern. Große Ideenauswahl, zuverlässig in ihrem Budgetplan und mit Sicherheit ein außergewöhnliches Erlebnis. Sprechen Sie uns auf weitere Künstler-Ideen an. Wir stellen Ihnen das perfekte Programm für ihr Event zusammen und tragen damit gerne zum Erfolg Ihrer Veranstaltung bei.

BB Thomaz im ESC Vorentscheid

BB Thomaz ist einfach eine wunderbare Ausnahmekünstlerin. Sie reißt jeden mit ihrer charmanten Ausstrahlung mit. BB Thomaz ist eben ein echtes Energiebündel, das Erwartungen übertrifft!“

Raphaela, Ihre Ansprechpartnerin für die Buchung der Künstlerin BB Thomaz.